Ein Sunnite kann kein echter Sunnite sein wenn er nicht etwas negatives über Ali in seinem Herzen empfindet.

Teilen Sie die Antwort auf Google Twitter Facebook Whatsapp Whatsapp

Ein Anführer der Nawasib sagte angeblich ein Sunnite könne kein echter Sunnite sein wenn er nichts negatives über Imam Ali (Friede sei mit ihm) in seinem Herzen empfindet. Welcher Anführer sagte dies?


Im Namen Allahs, des Gnädigen, den Barmherzigen.

Wa alaykum asalaam

Nach Konsultation mit Scheich Yasser al-Habib: Derjenege der dies sagte war Ahmad bin Hanbal.

In Bihar al-Anwar, Band 49, Seite 261 berichtet al-Majlisi von al-Suduq daß Ali bin Hathram sagte: „Ich wohnte einer Sitzung mit Ahmad bin Hanbal bei in welcher der Name Imam Alis (Friede sei mit ihm) erwähnt wurde. Er sagte: „Ein Sunnite kann kein echter Sunnite sein wenn er nicht etwas negatives über Ali in seinem Herzen empfindet.“

Wenn jemand in ihren Rijal Büchern als hart in der Sunnah beschrieben wird, so bedeutet dies oft daß er stark in seiner Feindschaft zum Imam war.

22 Rajab 1433

Das Büro des Scheich Yasser al-Habib.


Teilen Sie die Antwort auf Google Twitter Facebook Whatsapp Whatsapp