Riefen die Imame das dritte Glaubensbekenntiss während dem Gebetsruf aus?

Teilen Sie die Antwort auf Google Twitter Facebook Whatsapp Whatsapp

Im Namen Allahs

Wurde jemals berichtet wie die Imame das dritte Glaubensbekenntniss im Gebetsruf ausriefen?


Im Namen Allahs

Ja, in der Tat! Imam al-Sadiq (Friede sei mit ihm) berichtete wie Allah bei der Erschaffung der Erden und Himmeln einem Rufer beauftragte, die drei Glaubensbekenntnisse auszurufen (Al-Amali, von Sheikh al-Sadouq, Seite 701) und riet uns immer diese drei miteinander auszusprechen (Al-Ihtijaj, von Al-Tabarsi, Band 1, Seite 230)

Der Prophet betonte die Wichtigkeit der drei Formeln auch, als er uns beauftragte alle drei auszusprechen, wenn wir an der Wahrheit festhalten wollen (Al-Fadha'il, by Ibn Shadhan, page 154)

Es wird auch in den Büchern der Bakris berichtet, wie Salman al-Farsi und Abu Dharr (Möge allah mit ihnen zufrieden sein) diese drei Bekenntisse aussprachen (Risalat-ul-Hidaya, von Sheikh Mohammad Hussain Aal-Tahir, Seite 45, aus dem Buch Al-Salafa fi Amr al-Khilafa des Sheikh Abdullah al-Maraghi al-Masri zitiert, der einer ihrer Gelehrten war).

Daher wissen wir, daß die Imame alle drei Glaubensbekenntisse in ihren Gebetsrufen ausprachen, und sie nicht vernachlässigt werden können.


7 Ramadhan 1426


Teilen Sie die Antwort auf Google Twitter Facebook Whatsapp Whatsapp